Kreistag

Am 7. Juli 2014 nahm der neu gewählte Kreistag für die Legislaturperiode bis 2019 seine Arbeit auf. Der Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge umfasst nun rund 250.000 Einwohner in 36 Gemeinden, darunter 19 Städten. Der Verwaltungssitz des Landkreises ist das Schloss Sonnenstein in Pirna, das Mitte Dezember 2011 nach eineinhalb Jahren Sanierung und Umbau festlich als neues Landratsamt eingeweiht wurde. In dem altehrwürdigen Ensemble tagen auch die Ausschüsse des Kreistags und der Kreistag selbst. Die FDP-Fraktion erhielt zu den Kreistagswahlen 5,3 Prozent der Stimmen und ist mit vier Mitgliedern im Kreistag Sächsische Schweiz – Osterzgebirge vertreten.

Weitere Informationen zum Kreistag finden Sie hier.